Impressum / Datenschutz

Gesellschaft

Heinz & Heinz Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Geschäftsführende Partner

WP StB Dipl.-Kfm. Matthias Heinz
StB Dipl.-Kfm. Sabine Heinz

Herr Heinz ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Die Berufsbezeichnungen sind in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Frau Heinz ist Steuerberaterin. Die Berufsbezeichnung ist in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Sitz der Gesellschaft

Zumlohstraße 30a
48231 Warendorf

Telefon

+49 (2581) 92847-0

Telefax

+49 (2581) 92847-20

E-Mail

kanzlei(at)heinzundheinz-waf.de

Internet

www.heinzundheinz.com

Partnerschaftsregister

Amtsgericht Essen PR 4277

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a UStG

DE 228764047

Kammern

Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe Körperschaft des öffentlichen Rechts
Erphostraße 43, 48145 Münster
Telefon: (0251) 41764-0
Telefax: (0251) 41764-27
e-mail: mail(at)stbk-westfalen-lippe.de (zugleich Aufsichtsbehörde)

Wirtschaftsprüferkammer Körperschaft des öffentlichen Rechts
Rauchstraße 26, 10787 Berlin
Telefon: (030) 72 61 61 0
Telefax: (030) 72 61 61 212
e-mail: kontakt(at)wpk.de (zugleich Aufsichtsbehörde)

Berufsrechtliche Regelungen Steuerberater

Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
Berufsordnung (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Die vorstehenden Regelungen sind auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de abrufbar.

Berufsrechtliche Regelungen Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtverordnung
Die vorstehenden Regelungen sind auf der Homepage der Wirtschafsprüferkammer unter www.wpk.de abrufbar.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

HDI Versicherung AG
Neumarkt 15
66117 Saarbrücken

Links zu anderen Anbietern

Unser Internetauftritt enthält Links zu anderen Seiten im Internet. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle in unserem Internetauftritt angebrachten externen Links.

Urheberrecht

Alle Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Dateien sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Webseiten verwendet werden. Einige Bereiche unseres Internetauftritts enthalten auch Inhalte, die dem Urheberrecht derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben.

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Webseite sind nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Sie dienen ausschließlich der generellen Information und ersetzen keine qualifizierte Beratung. Sie stellen keine Beratung – juristischer oder anderer Art – dar und sollen auch nicht als solche verwendet werden. In keinem Fall können wir für etwaige Schäden irgendwelcher Art verantwortlich gemacht werden, die durch die Benutzung oder im Zusammenhang mit der Benutzung der hier bereitgestellten Information entstehen, seien es direkte oder indirekte Schäden bzw. Folgeschäden. Wir behalten uns Änderungen der Information in unserem Internetauftritt ohne vorherige Ankündigung vor. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Informationspflicht nach § 36 VSBG

Unsere Gesellschaft, die Heinz & Heinz Partnerschaft mbB ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Allgemeine Informationspflicht zur Online-Streitbeilegung nach der ODR-Verordnung

Wir sind verpflichtet, Sie über die Möglichkeiten der Online-Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten nach EU-Verordnung Nr. 524/2013 zu informieren und verweisen entsprechend mit der Bitte um Kenntnisnahme wie folgt: ec.europa.eu/consumers/odr/ Für den Inhalt dieses Links oder sonstiger Veröffentlichungen unter der benannten Homepage zeichnen wir keinerlei Verantwor-tung.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, BDSG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Allgemeine Erfassung bei Zugriffen

Wir erfassen mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informa-tionen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können:

  • eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf die Internetseite,
  • die genaue Unterseite, die auf unserer Internetseite angesteuert wurde,
  • die Internetseite, von welcher Sie auf unsere Internetseite gelangt sind (sogenannte Referer),
  • der verwendete Browser und dessen Version,
  • und das für den Zugriff verwendete Betriebssystem.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Internetseite zu gewährleisten,
  • um Inhalte unserer Internetseite für Sie zu optimieren,
  • und um die Systemsicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

Diese Punkte liegen in Ihrem und unserem berechtigten Interesse. Daneben verwenden wir diese Daten gegebenenfalls auch, um unseren rechtlichen Verpflichtungen in der Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden nachzukommen. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Die Speicherdauer dieser Logfiles beträgt max. 2 Monate.

Kontaktformular

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, oder sich bewerben, werden Ihre angegebenen Daten als vorvertragliche Maßnahme zur Bearbeitung der Anfrage bei uns verarbeitet. Als Geschäftsbrief bewahren wir die Daten 7 Jahre bei uns auf. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Daten-übertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Eine Auflistung der zuständigen Aufsichtsbehörden nach Bundesländern finden Sie unter www.datenschutz-wiki.de.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie u.a. auf der Seite des BFDI - Die Bundesbeauf-tragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an Tina Orlowski.

PIWIK